Roman

"HIER GEHT'S HOFFENTLICH NICHT UM EINE VERDAMMTE ZIGARRE!"

Name:

Roman “Rome” Pearce

Bio:

Während der Suche nach Cipher setzt Mr. Nobody Doms Crew über einen Mann namens „War Snake“ in Kenntnis, einen internationalen Gangsterboss, der scheinbar vor Jahren sauber geworden ist, bis er mit Cipher höchstpersönlich fotografiert wurde.

Jemand muss tief in das Syndikat eindringen … und dieser Jemand ist Roman Pearce.

Roman hat einen langen Weg hinter sich, seit er seine Jugend mit Brian auf den Straßen von Barstow und drei Jahre im Gefängnis verbrachte, in der falschen Annahme, dass Brian ihn verraten hätte. Aber jegliche Missgunst verschwand, als Roman Brian dabei half, einen Drogenbaron zur Strecke zu bringen, um im Austausch dafür sein Strafregister zu löschen.

Seine schnelle Auffassungsgabe und sein Heldenmut haben ihn in die Mitte von Doms Familie gebracht, und es dauerte nicht lang, bis Romans einzigartige Fähigkeiten beim 100-Millionen-Dollar-Raub in Rio Anwendung fanden. Er ist ein unschätzbares Crewmitglied und dachte sich sogar einen Plan aus, bei dem sie mit ihren Autos mit Fallschirmen aus einem Flugzeug sprangen.

Romans Auftreten als Macho und Frauenschwarm und sein Wissen in Bezug auf Motoren sind unerlässlich für den Erfolg des Teams, aber er muss „erstrahlen, wie es nur Roman Pearce kann“, wenn er bei seinen verdeckten Ermittlungen in Fast & Furious Crossroads überleben will.

DB11

Jahr:

2017

Farbe:

Satinsilber-Metallic

Typ im Spiel:

Geschwindigkeit

Gadget/Waffe:

Ölspur

Viertelmeile:

~11.9s

„Der Aston Martin DB11 hat einen Stammbaum, der all denen Respekt verschafft, die danach verlangen. So auch Roman, dessen DB11 in Satinsilber in Fast & Furious Crossroads mit seiner luxuriösen Innenausstattung das absolute Alphatier und ein Frauenschwarm ist.

Der DB11, das sind zwei Tonnen britische Anmut mit einem 5,2-Liter-Doppelturbo-V12-Motor mit 48 Ventilen und 600 hochgezüchteten Pferden. Es ist das erste Auto in Aston Martins viel beschworenem „Plan des zweiten Jahrhunderts“ und verfügt über all die neuen technischen Spielereien und die traditionelle Raffinesse, die Aston Martin weitere hundert Jahre Erfolge bescheren werden.

Die neue Technik kommt in Form eines Aeroblades, einem „virtuellen“ Flügel am Heck, der den DB11 Luft durch die C-Säule ansaugen lässt und durch den Kofferraum drückt, um einen Spoiler zu erzeugen. Sollte das noch nicht genug Abtrieb für jedwedes Kunststück sein, gibt es immer noch die messerscharfe ausfahrbare Gurney Flap.

Der satinsilberne Glanz von Romans DB11 in Verbindung mit umwerfender Schönheit, hohem Komfort und nobler Herkunft: An wen erinnert das? Vielleicht sind die speziell entworfenen Reifen für den DB11 ein Hinweis – sie heißen Bridgestone S007.“

Ford GT

Jahr:

2017

Farbe:

Bonbonrot-Metallic

Typ im Spiel:

Geschwindigkeit

Gadget/Waffe:

Harpune

Viertelmeile:

~10s

„Der Ford GT hat eine lange und ereignisreiche Geschichte in Doms Familie. Dom gab Mia den Auftrag, einen Ford GT40 von 1965 von einem Zug in ihr Versteck in Rio zu schaffen. Dieser enthielt einen Mikrochip, der die Crew zum „Eigentum“ von Gangsterboss Hernan Reyes im Wert von 100 Millionen Dollar führte.

Für Fast & Furious Crossroads hat sich Roman einen anderen Ford GT besorgt, eine straßengängige Version von 2017. Und mit „straßengängig“ meint Roman ein Auto, das die 24 Stunden von Le Mans gewinnen kann, genau 50 Jahre, nachdem der ursprüngliche GT40 das wichtigste Ausdauerrennen der Welt gewann. Und er hat gerade so viel geändert, dass er die Straßen damit unsicher machen kann.

Der Ford GT ist ein Rennwagen für die Straße mit einem Doppelturbo-V6-Motor mit 647 PS und allerlei aerodynamischer und rennerprobter Technik (wie die Luftdruckbremse!), die jedem Respekt verschafft.

Versucht nur nicht, mit seinen Türen auf dem Eis zu surfen …“